die haben wenigstens noch Eier

Na da sieh einer an. Die Türken haben wenigstens noch Nationalstolz und nicht wie die Affen und Gutmenschen-Mama-Söhnchen hier – aber irgendwann haben wir den hier auch wieder – ob nun Deutsche Affen oder andere, und der Stolz trifft euch Gutmenschen dann hoffentlich zuerst – wie ich schonmal sagte:Ich möchte gerne noch etwas länger zu lachen haben, bevor ich abdanke.“ 🙂

Türkische Behörden haben das Thema Weihnachten erstmals aus dem Lehrplan eines deutschen Gymnasiums in Istanbul verbannt. Kritiker werfen der regierenden AKP schon länger vor, Schulen auf ihren islamisch-konservativen Kurs zu zwingen. Das Auswärtige Amt äußerte sein Unverständnis.

Die türkischen Behörden haben erstmals das Thema Weihnachten aus dem Unterricht an einer deutschen Schule in Istanbul verbannt.

„Es gilt nach Mitteilung der türkischen Schulleitung, dass ab sofort nichts mehr über Weihnachtsbräuche und über das christliche Fest im Unterricht mitgeteilt, erarbeitet sowie gesungen wird“, heißt es in einer E-Mail, die die Leitung der deutschen Abteilung des Istanbul Lisesi an das Kollegium schickte. Auch die Teilnahme des Schulchors am traditionellen Weihnachtskonzert im deutschen Generalkonsulat am vergangenen Dienstag wurde von der türkischen Schulleitung kurzfristig unterbunden.

Quelle: Tagesschau.de