Mehr wie 4 bar Druck im Haus?

Die Wasserversorgung ans Haus bringt etwas über 4,5 bar. Mit dem Druck wird dann auch der Kessel für Brauchwasser / Warmwasser gefüllt. Beim Überdruckventil am Warmwasserkessel steht aber 4 bar. Also gehe ich davon aus, die hätten noch vor dem Tank einen Druckminderer einbauen müssen. Oder wegen mir auch schon an dem Hausanschluss einen Druckminderer einbauen, damit meine Leitungen nicht unnütz auf über 4,5bar stehen.

Was natürlich ganz logisch klingt.
Dann ist ein Druckminderer zu empfehlen am Hausanschluss (Wasser).
Das wusste die rumänische Baufirma wohl nicht.
Da mir die Baustelle und die Planung vom Chef so ein bisschen wie Malen nach Zahlen vorkommt, wende ich mich in Zukunft mal an eine Deutsche Firma oder zumindest einem deutschen Handwerker.

Das wird mir langsam zu viel Wasser beim derzeitigen Bauleiter 😀

Schreibe einen Kommentar