Weihnachten 2020

ACHTUNG WICHTIGE WEIHNACHTSINFOS! 🤷‍♀️

Gerade gelesen & kopiert 😅😅

Für Alle, die auch dieses Jahr eine Weihnachtskrippe aufstellen wollen:

Unter Berücksichtigung der derzeit geltenden Regeln:

Jesus, Maria und Josef = 1 Haushalt
Dann wird es schon eng.

Hinzu kommen die Hirten (lt. Überlieferung mind. 2) + die 3 Weisen.

Gehen wir davon aus, dass die (mind.) 2 Hirten nicht miteinander verwandt sind und die 3 Weisen auch nicht in einer WG zusammen leben, kommt man auf insgesamt ACHT Leute aus SECHS Haushalten!!!

Was kann man tun? 🤷🏼‍♀️

Die drei Weisen erst am 6. Januar dazu stellen und die Hirten am 5. Januar nach Hause schicken. Zettel ausfüllen lassen mit Name, Anschrift, Ankunfts- und Abreisezeit, Desinfektionsspender aufstellen und ganz wichtig… mit Markierungsband die Abstände vorm Stall und die Einbahnstraßenregelung klar kennzeichnen.
Nicht zu vergessen, die Security vor den Eingang stellen.

PS: Bitte auch darauf achten, ob der „schwarze“ Weise nur dunkel pigmentiert ist und Ochse und Esel artgerecht untergebracht sind damit die Tierschützer nicht auch noch auftauchen 😇😇😇! 😂

Schreibe einen Kommentar