SOUL

Kinostart: „Soul“ startet am 1. Oktober!

Regisseur: Pete Docter

Genre: Animationsfilm

Darum geht’s: Die Seele des Jazzmusikers Joe Gardner (in der Originalfassung gesprochen von Jamie Foxx) kommt nach einem Unfall ins Jenseits. Dort lernt sie, was einen Menschen wirklich ausmacht.

Deshalb freuen wir uns drauf: In Pete Docters Oscar-Gewinner „Alles steht Kopf“ ging es um Emotionen, nun visualisiert er in seinem neuen Film sogar die menschliche Seele. Sich auch mit komplexeren und bisweilen gar existenziellen Themen zu beschäftigen, ist fast schon ein Markenzeichen der Pixar-Filme. Und dass sie dabei dann auch noch unterhaltsam, witzig und visuell brillant sind, ist das Sahnehäubchen auf den guten Geschichten! Das alles versprechen wir uns nun also auch von „Soul“ – und dass die Hauptfigur Jazzmusiker ist, lässt auf einen beschwingten Soundtrack hoffen.

Schreibe einen Kommentar