RAYA AND THE LAST DRAGON

Kinostart: „Raya And The Last Dragon“ startet am 26. November!

Regisseure: Paul BriggsDean Wellins

Genre: Animation

Darum geht’s: Einst waren die Drachen dafür verantwortlich, dass die Welt entstand. Nun soll nur noch ein einziger, letzter Drache existieren. Die Kriegerin Raya will ihn finden.

Deshalb freuen wir uns drauf: Auch wenn bei Disney aktuell die Remakes der hauseigenen Animationsklassiker das Programm zu dominieren scheinen, arbeitet die Animationsschmiede auch an neuen originären Stoffen – und das mit viel Erfolg wie zuletzt „Die Eiskönigin“ oder „Zoomania“ bewiesen. Mit „Raya And The Last Dragon“ zeigt sich das Maushaus zudem risikofreudig, orientiert man sich doch nicht direkt an den westlichen Sehgewohnheiten, sondern lässt uns in eine von der asiatischen Kultur inspirierte Fantasy-Welt eintauchen. An Bord ist Shootingstar Awkwafina als Sprecherin des Drachens Sisu.

Schreibe einen Kommentar