Der Tag des Schneemanns – ja echt, immer am 18. Januar

Natürlich steht die 18 bei den meisten „schlauen“ Gutmenschen, weil sie mal endlich was gelesen haben, was nicht über ihren Horizont geht, nicht für den Schneemann. Die haben da mal was von Buchstaben A und H gehört / gelesen.

Naja, lass Sie in dem Wissen einfach stehen …

Aber warum ist der 18. Januar denn nun der Tag des Schneemanns?

  1. Im Januar ist es meistens kalt genug für einen Schneemann und …
  2. Der Welttag des Schneemanns findet weiterhin am 18. Januar statt, weil das Datum auf die Form des Schneemanns hinweisen soll: die „8“ steht symbolisch für den Schneemann und die „1“ davor für seinen Stock oder Besen.

Hättest Du das gewußt? 🙂

Schreibe einen Kommentar