da sind sie, unsere Freunde der Macht

Willkommen im autokratischen Regime.
Dort, wo man von uniformierten Wichtigtuern gegängelt wird und wo Menschenrechte insgesamt nicht gelten.
Sie glauben, das ist Nordkorea?
Nein!
Es ist mitten in Deutschland.
Woran man das erkennt?
Ganz einfach,
…in Nordkorea gibt es keine muslimischen Clans und keine Andershautfarbenen (Anmerkung von mir: oder wie schreibt man das jetzt. Ich habe das Wort, dass da vorher stand nämlich rausgenommen), die völlig unbehelligt ihre Drogen verkaufen.
Ansonsten könnte man fast denken, man sei in Nordkorea…

 

Laufen hier eigentlich nur noch meinungslose System-Zombies rum?

Meiner Einschätzung nach, würden sich auch hierzulande rund 60-70% dieser SINNLOSEN und IDIOTISCHEN Maßnahmen UNTERWERFEN. Ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass sich jene 60-70% OBRIGKEITSHÖRIGE und UNTERWÜRFIGE Untertanen bunte Hütchen aufsetzen und rosafarbene Tröten in die Ärsche schieben würden, wenn dass ihnen morgen der klebrige Klaus und die schmierige Slomka als auch der Sozen-Menge mit den verfaulten Zähnen BEFEHLEN würden. Seien wir doch mal ehrlich: Die MEHRHEIT der DEUTSCHEN wurde als UNTERTAN und SKLAVE perfekt konditioniert.

Da stellt sich jemand mit ner FUSSELROLLE vor ein Geschäft und rollert an den Leuten rum und KEINER! stellt das in Frage?!

Laufen hier eigentlich nur noch meinungslose System-Zombies rum?

Corona: und wir werden sowas von verarscht

Interessante Nachricht vom RKI

Das Robert-Koch-Institut bestätigt, dass jeder Patient der zum 3. April oder fünften Mal zum Nachtesten in die Praxis kommt, jedes Mal als Neuinfizierter in den Medien präsentiert wird.
Das lässt sich auch gar nicht verhindern, weil das RKI die Daten anonymisiert bekommt. Das ist ein ganz relevanter System-Fehler, der natürlich dazu führt, dass bei den Menschen viel zu hohe Infektionszahlen hängen bleiben.