BLACK WIDOW

Kinostart: „Black Widow“ startet am 30. April!

Regisseurin: Cate Shortland

Darsteller: Scarlett JohanssonFlorence Pugh

Genre: Action

Darum geht’s: „Black Widow“ spielt vor „Avengers 4: Endgame“. Wir erfahren mehr darüber, wie Natasha Romanoff zur Spionin Black Widow wurde – und welche Opfer damit verbunden waren.

Deshalb freuen wir uns drauf: Scarlett Johanssons Black Widow gehört zu den interessantesten Heldinnen des Marvel Cinematic Universe, denn man spürt, dass sie ihre Vergangenheit noch nicht verarbeitet hat. Dennoch war Black Widow bisher nur eine Figur unter vielen. Nun erwartet uns endlich der überfällige Solo-Film, der ohnehin einen sehr interessanten Cast hat: Neben Florence Pugh, die uns zuletzt in „Midsommar“ so begeistert hat, sind natürlich auch David Harbour („Stranger Things“) und Oscarpreisträgerin Rachel Weisz interessante Ergänzungen für das MCU.