Bier von Weibsvolk?

Frauen am Kessel

Auch wenn das Biertrinken heute überwiegend von Männern praktiziert wird, waren es anfangs die Frauen, die das Bier brauten. Denn den Männern war dieses Handwerk in der Antike verboten. Vielleicht war es ihnen auch ganz lieb so:

denn der babylonische König Hummurabi erließ ein Gesetz, nach dem jede Wirtin, die schlechtes Bier serviert, ertränkt werden solle.

Noch Vieles mehr dazu hier: http://www.bier-lexikon.lauftext.de/bier-brauen.htm